home
 
Klaus Dieter Dilba
Diplom Yogalehrer
Außerhalb 16 (Husarenhof)
55291 Saulheim
 
Fon: 06732 - 933 69 74
Fax: 06732 - 933 97 59
info@yoga-therapie-zentrum.de
 
 
 

Zen Meditation
Die Übung der Meditation ist, Körper, Atem und Geist als Einheit zu erfahren. So nähern wir uns unserem göttlichen wahren Sein, das nur scheinbar verborgen stets gegenwärtig ist. Aus der Stille bewußt werden, spüren und heil werden.

Der reine Geist, die Quelle von allem, scheint für immer und auf alle mit dem
Glanz seiner eigenen Vollendung. Er ist leer, allgegenwärtig, still und rein.
Er ist herrliche und geheimnisvolle Freude nichts anderes.
Dringe tief in es ein, indem Du selbst dazu erwachst.
Huang-Po


Zusammen meditieren bedeutet eine ganz neue, intensive Erfahrung. Es ist wichtig zunächst die für jeden richtige Haltung (Sitzen) zu erlernen und dem Atem Aufmerksamkeit zu schenken, bevor man sich inhaltlich mit der Essenz des Zazen (Sitzen in Versenkung) und Kinhin (Meditation im Gehen) beschäftigt.
 

Internetpräsenz  -  Silvi Raetsch  -  mail@silvi-raetsch.de
www.silvi-raetsch.de